Geprüfte
Wirksamkeit

100.000+
zufriedene Kunden

Schneller Versand mit DHL

Geprüfte Wirksamkeit
100.000+ zufriedene Kunden
Schneller Versand mit DHL

Geprüfte Wirksamkeit

100.000+ zufriedene Kunden

Schneller Versand mit DHL

Papierfischchen

Papierfischchen gibt es ganzjährig in Haushalten. Sie kommen häufig über Kartonagen oder Papier in menschliche Behausungen und können hier zur Plage werden.

Klasse

Insekten (Insecta)

Gattung

Fischchen (Zygentoma)

Familie

Lepismatidae

Art

Papierfischchen (Ctenolepisma longicaudata)

Befallzeitraum in Deutschland

  • JAN
  • FEB
  • MÄR
  • APR
  • MAI
  • JUN
  • JUL
  • AUG
  • SEP
  • OKT
  • NOV
  • DEZ

Lebensraum

Papierfischchen gibt es selten in der freien Natur. Sie halten sich in Haushalten, Archiven und Museen auf – überall dort, wo sie Nahrung in Form von Zellulose finden.

Äußerliche Merkmale

Größe

7 bis 16 Millimeter

Form

spindelförmig, länglich

Färbung & Aussehen

Papierfischchen haben graue Schuppen, lange Antennen und drei dünne Endfäden.

Beine

6

Eigenschaften

Art

Materialschädling

Schaden

Fressschäden

Nahrung

zellulosehaltige Materialien wie Papier, Tapeten, Fotos, Gemälde und Textilien

Tageszeit

Nacht

Lebensdauer

bis 10 Jahre

Befall

Dokumente, Wände, Papier und Tapeten, Textilien

Nutzen

Papierfischchen sind ein Teil des Ökosystems. Sie helfen, die Population anderer Lebewesen zu regulieren, kommen in der freien Natur allerdings selten vor.

Bekämpfung

Kälte:

Temperaturen von minus 30 Grad töten die Papierfischchen und auch ihre Eier ab. Befallene Gegenstände entsprechend schockfrosten.

Saugen:

Beim regelmäßigen Absaugen der Böden und vor allem entlang der Fußleisten kann man einige Exemplare erwischen.

Die effektive Lösung

Bewertet mit 4.87 von 5, basierend auf 47 Kundenbewertungen

(47 Bewertungen)

Langanhaltender Schutz für eine reine Wohnung und ein durchweg gutes Gefühl. Besonders effektiv in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit.
  • 100% Geld-Zurück-Garantie
  • Versandfertig in 1-2 Werktagen
  • Kostenfreie Lieferung in DE ab 29€
ab 18,95 37,90€ / Liter

37,90 (Inkl. 19% MwSt.)

Unsere Ratgeber

image

Sind Flohbisse gefährlich? Diese Gesundheitsrisiken drohen

Sind Flohbisse gefährlich? Ja, Flohbisse können ernsthafte gesundheitliche Risiken bergen, da sie allergische Reaktionen (10 von 100 Personen), Sekundärinfektionen (5 von 100 Personen), und Krankheiten wie Murine Typhus und Katzenkratzkrankheit (1-2 von 100 Personen) verursachen können. Symptome sind Juckreiz, Schwellungen und Infektionen. Die Behandlung umfasst Reinigung, Antihistaminika und ärztliche Hilfe. Gesundheitsrisiken durch Flohbisse Flohbisse können […]

image

Schäden durch Ameisen im Haus: Welche Gefahren drohen wirklich?

Schäden durch Ameisen im Haus sind häufig strukturelle Schäden, Lebensmittelkontamination und elektrische Probleme. Versicherungen decken oft keine Schäden durch Ameisen ab, daher sind Prävention und regelmäßige Inspektionen wichtig. Bei Befall helfen professionelle Ameisenmittel schnell und effektiv. Ameisen sind faszinierende Kreaturen, aber wenn sie ins Haus eindringen, können sie erhebliche Schäden anrichten. Als professioneller Schädlingsbekämpfer habe […]

image

Ameisen vertreiben: 10 Abwehrmethoden und was sie wirklich bringen

Wenn Sie Ameisen vertreiben wollen, sind Insektensprays, Köder und andere Anti-Ameisen-Mittel am effektivsten. Natürliche Mittel wie Kreide, Essigwasser, Zimt und Kaffeesatz ergänzen sie gut. Verschließen Sie Eintrittswege präventiv und ziehen Sie bei hartnäckigen Problemen einen Profi hinzu. 1. Ameisen vertreiben mit Essigwasser: Eine natürliche und effektive Lösung Ameisen in der Wohnung, im Garten oder im […]

image

Flöhe auf dem Kopf beim Menschen erkennen und bekämpfen

Flöhe auf dem Kopf beim Menschen erkennen Sie an starkem Juckreiz, roten Bissen und sichtbaren Flöhen oder Flohkot. Untersuchen Sie die Kopfhaut gründlich mit einem Flohkamm. Behandeln Sie den Befall mit speziellen Shampoos, Hausmitteln wie Teebaumöl oder professioneller Hilfe. Regelmäßige Reinigung und Haustierpflege sind entscheidend zur Prävention. Was sind Flöhe? Allgemeine Informationen über Flöhe Flöhe […]

image

Läuse und Flöhe: Ursachen, Symptome und Behandlung

Läuse und Flöhe sind parasitäre Insekten, die Juckreiz verursachen und sich durch direkten Kontakt oder Haustiere verbreiten. Erkennen Sie sie an Symptomen wie Kratzen und roten Bissen. Behandeln Sie Befall mit professionellen Mitteln, Hausmitteln und Prävention. Hygiene und regelmäßige Kontrollen sind entscheidend. Läuse und Flöhe sind nicht nur lästige kleine Plagegeister, sondern können auch das […]

image

Bettwanzen oder Flöhe? Unterschiede und Erkennung leicht gemacht

Bettwanzen oder Flöhe? Bettwanzen sind größer, flach und verstecken sich tagsüber. Flöhe sind kleiner, springen und leben meist auf Haustieren. Bettwanzenbisse sind in Linien, Flohbisse in Gruppen. Erkennen Sie Bettwanzen an Blutflecken und süßlichem Geruch, Flöhe an Flohkot und Tierkratzen. Behandeln Sie mit professioneller Hilfe, Hausmitteln und regelmäßiger Reinigung. Bettwanzen oder Flöhe? Diese Frage stellen […]

image

Küchenmotten bekämpfen: Mit diesen Mitteln klappt’s

Küchenmotten bekämpfen Sie effektiv durch gründliche Reinigung und den Einsatz von Abwehrmitteln wie Lavendel und Mottenspray. Bei starkem Befall hilft professionelle Schädlingsbekämpfung. Bewahren Sie Lebensmittel präventiv in fest verschließbaren Behältern auf. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Küche von Motten heimgesucht wird, sind Sie nicht allein. Küchenmotten können eine wahre Plage sein, die nicht nur unangenehm […]

image

Getreidemotte erkennen und bekämpfen – so klappt’s

Die Getreidemotte befällt und schädigt Getreidevorräte. Sie erkennen einen Befall typischerweise an Gespinsten und verklumpten Körnern. Bekämpfen Sie die Motten mit sauberen Lagerstätten, luftdichten Behältern, Pheromonfallen sowie Mottenspray und Motten Fogger für effektive Ergebnisse. Die Getreidemotte kann eine echte Plage für Lagerbestände und Haushalte sein. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Getreidemotte […]

image

Hilft Apfelessig gegen Motten?

Apfelessig kann als natürliche Mottenabwehr zum Einsatz kommen, doch seine Wirksamkeit ist begrenzt und erfordert regelmäßige Anwendungen. Mottenfallen und Mottensprays sowie andere natürliche Repellents wie Lavendel und Zedernholz sind effektive Alternativen. Haben Sie schon einmal über den Einsatz von Apfelessig gegen Motten nachgedacht? Erfahren Sie in diesem Artikel, ob das beliebte Hausmittel wirklich eine effektive […]

image

Motteneier erkennen: Das sind eindeutige Anzeichen

Motteneier sind klein, cremefarben und oft in dunklen Ecken versteckt. Nutzen Sie zur Identifikation eine Lupe und achten Sie auf sandähnliche Körnchen und Gespinste. Bei Befall sollten Sie schnell handeln und befallene Materialien entfernen und gründlich reinigen. Sauberkeit und luftdichte Lagerung können einer Mottenplage vorbeugen. Motteneier erkennen hilft einen Befall schnell zu stoppen und sowohl […]

image

Entdeckt: Die Top Fressfeinde der Silberfische!

Die effektivsten Fressfeinde von Silberfischen sind Spinnen, Geckos, Tausendfüßler und Ohrwürmer. Fördere sie durch Feuchtigkeitsreduktion, Vermeidung von Chemikalien und Bereitstellung natürlicher Verstecke, um Silberfische umweltfreundlich zu bekämpfen. Die natürlichen Feinde der Silberfische Spinnen: Die heimlichen Helden Spinnen sind oft nicht die beliebtesten Mitbewohner, aber ihre Effizienz in der Schädlingsbekämpfung kann nicht hoch genug geschätzt werden. […]

image

Flöhe von Hund auf Mensch: Risiken und Schutz

Flöhe können von Hunden auf Menschen übertragen werden, besonders bei engem Kontakt. Risikofaktoren sind gemeinsame Schlafplätze, Außenaktivitäten und mangelnde Hygiene. Regelmäßige Reinigung und Flohprävention bei Haustieren sind essenziell, um Flöhe zu kontrollieren. Flöhe und Eier erkennen Was sind Flöhe eigentlich? Flöhe sind kleine, flinke Parasiten, die sowohl Tiere als auch Menschen befallen können. Ihre Sprungfähigkeit […]

image

Sind Bettwanzen ansteckend? Professioneller Schädlingsbekämpfer klärt auf

Bettwanzen sind nicht ansteckend im Sinne der Übertragung von Krankheiten. Sie verbreiten sich durch Gegenstände, nicht von Mensch zu Mensch. Bettwanzenbisse können jedoch allergische Reaktionen und psychischen Stress auslösen. Haben Sie sich jemals gefragt, ob Bettwanzen ansteckend sind? Dann sind Sie nicht allein. Als Schädlingsbekämpfer bekomme ich von meinen Kunden oft die Frage gestellt, ob […]

image

Bettwanzen woher kommen sie? 3 effektive Tipps zur Vorbeugung

Bettwanzen, woher kommen sie? Bettwanzen kommen oft durch Reisen, gebrauchte Möbel und öffentliche Verkehrsmittel ins Haus. Häufigste Quellen sind Hotels, wo sie in Matratzen und Möbeln versteckt sind. Vorbeugung umfasst regelmäßige Inspektionen und Vorsicht bei Secondhand-Käufen. Die Biologie und das Verhalten von Bettwanzen verstehen Leben im Verborgenen Bettwanzen sind kleine, nachtaktive Insekten, die sich von […]

image

Ameisen in der Wohnung: Die häufigsten Fehler bei der Bekämpfung

Es ist ein altbekanntes Ärgernis: Plötzlich sind Ameisen in der Wohnung und schon ist das Chaos perfekt. Hausmittel wie Essig oder Zimt sind zwar nette Versuche, die Krabbler zu vertreiben, aber oft nicht mehr als kurzfristige Lösungen. Es gibt effektivere Mittel wie Köderdosen und Insektensprays. Entscheidend für eine schnelle Bekämpfung ist auch die Identifikation der […]

image

Silberfisch ähnliche Insekten: Was sind die Unterschiede?

Silberfisch ähnliche Insekten wie Ofenfischchen, Papierfischchen, Kammfischchen, Staubläuse und Bücherläuse sind oft schwierig zu unterscheiden. Anhand ihres Aussehens, ihrer bevorzugten Umgebungen und ihrer Ernährungsgewohnheiten lassen sich Unterschiede festmachen und geben so Rückschlüsse auf die effektivsten Bekämpfungsmethoden. Überblick über Silberfisch ähnliche Insekten Wenn Sie schon einmal nachts das Licht eingeschaltet und einen kleinen, flinken Schatten über […]

image

Bettwanzen Kammerjäger Kosten

Bettwanzen Kammerjäger Kosten variieren je nach Befallsgrad und Behandlungsumfang. Der bundesweite Durchschnitt der Kosten für eine Bettwanzenbekämpfung bei einem leichten Befall liegt bei etwa 190 € bis 450 €, bei einem normalen Befall bei 280 € bis 670€ und bei einem starken Befall, was bei Privatpersonen selten vorkommt, können die Kosten auch schnell über 800 […]

image

Bettwanzen durch Katzen: Mythen und Fakten aufgedeckt!

Bettwanzen werden selten durch Katzen übertragen, da sie Menschen bevorzugen und sich nicht im Fell von Tieren ansiedeln. Ein Befall entsteht meist durch kontaminierte Gegenstände. Effektive Prävention und Behandlung sind durch Sauberkeit, regelmäßige Inspektion und professionelle Mittel möglich. Stellen Sie sich vor, Sie kuscheln gemütlich mit Ihrer Katze auf dem Sofa, genießen die Ruhe des […]

image

Ameisennest im Haus oder Garten erkennen und loswerden

Ein ungewöhnlicher Erdhügel im Garten? Ameisen in der Küche? Die Anzeichen für Ameisennester können vielfältig sein. Ursächlich sind meist undichte Stellen im Haus und reichlich Nahrungsquellen. Bei der Bekämpfung reicht das Spektrum von DIY-Lösungen wie Ködern bis hin zur professionellen Schädlingsbekämpfung. Präventive Maßnahmen umfassen regelmäßige Reinigung, das Abdichten von Zugangspunkten und das Entfernen von Laub […]

image

Silberfische am Sofa? So werden Sie sie schnell los!

Silberfische am Sofa oder in der Couch können nicht nur Schäden am Sofa verursachen, sondern auch eine psychische Belastung sein. Um Silberfische vom Sofa fernzuhalten, ist es wichtig, die Feuchtigkeit zu reduzieren, regelmäßig zu lüften und zu staubsaugen, natürliche Repellents wie Lavendel zu nutzen und das Sofa sauber und trocken zu halten. Regelmäßige Inspektionen und […]

Menü

Produkte nach Schädling

Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.